Veranstaltung

Neuer Themenbereich im WNF

Fora und Fauna, Schwerpunkt Insekten

World Nature Forum

Mi, 01.07. bis Do, 31.12.2020

Unser UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch zeichnet sich durch seine Artenvielfalt und Biodiversität aus. Doch Insekten werden im Alltag meist als lästig empfunden, obwohl sie lebenswichtig sind und eine entscheidende Rolle für unsere Ökosysteme spielen. Sie dienen beispielsweise als Futterquelle für verschiedene Tiere, produzieren Rohstoffe und bestäuben rund 87.5 % der Wild- und Kulturpflanzen. Aber die kleinen Helden der Natur sind besonders gefährdet: Durch die Zerstörung ihrer Lebensräume, Pestizideinsatz, intensive Landwirtschaft sowie Lichtverschmutzung und Klimawandel geht die Zahl der Insekten rasant zurück. Unser neues Exponat bringt Ihnen nicht nur die Vielfalt und den Nutzen der Insektenwelt näher sonder lädt Sie auch ein, unsere Alpenflora und einige tierische Bewohner lustvoll zu entdecken.

Quellenangabe: https://wnf.ch/neues-exponat-ab-juli-2020/

Weitere Informationen

Veranstalter

Rubrik

Exakte und Naturwissenschaften
  • Biologie, Botanik

Art der Veranstaltung: Ausstellung

Zielpublikum: Für alle

Veranstaltungsort

World Nature Forum

Aletsch Campus
3904 Naters

Karte

Karte vergrössern

Ein Angebot von
Mit Unterstützung von