Veranstaltung

UNESCO-Besucherzentrum WNF

Sonderausstellung und neues Exponat UNESCOpedia

World Nature Forum

Di, 02.03. 10:00 bis So, 04.07.2021 17:00

Ab Dienstag, 2. März ist das UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona zu Gast in Naters. Sardona ist eine von nur 200 UNESCO-Weltnaturerbestätten und, geologisch gesehen, eine der spannendsten, denn hier stehen die Berge Kopf. Alt auf jung – wie ist das möglich? Dank zahlreicher Leihgaben der Besucherzentren im Glarnerland haben junge Forscher, Leseratten und andere Museumsbesucher nun bis Juli die Möglichkeit, diesen Geheimnissen der Gebirgsbildung auf die Spur zu kommen.

Ein weiterer Höhepunkt ist das neue Exponat UNESCOpedia. Auf einem riesigen Bildschirm werden Bedeutung, Entstehung und Wirken der UNESCO verständlich und einprägsam erklärt. Zudem veranschaulicht der Screen die Arbeit des Lehrstuhls «Natur- und Kulturerbe für nachhaltige Gebirgsentwicklung». UNESCOpedia liefert auch Vertiefungen zur Ausstellung im WNF: Die Reise des Distelfalters wird auf überzeugende Art, mit atemberaubenden Bildern und Kartenmaterial demonstriert und für Laien nachvollziehbar dargestellt. Der Besucher erlebt die Arbeit der Welterbe-Organisation SAJA hautnah und wird anhand spektakulärer Drohnenaufnahmen sogar für einen Moment auf den Aletschgletscher entführt. Natürlich nimmt sich UNESCOpedia auch dem Klimawandel und der Nachhaltigkeit an. In Anknüpfung an die letzte Sonderausstellung «Expedition 2 Grad» sind die Forschungsergebnisse des John Tyndall, wissenschaftliche Fakten sowie unsere eigenen Anstrengungen für ein nachhaltiges Leben unterhaltsam, erfrischend und spannend aufbereitet. Zur Abwechslung und Auflockerung stehen Spiele wie Memory oder das Multiplayer-Quiz für bis zu vier Teilnehmer zur Verfügung. 

Weitere Informationen

Veranstalter

Rubrik

Angewandte Wissenschaften, Technologie
  • Landwirtschaft - Tierhaltung - Weinbau - Forstwirtschaft, Jagd und Fischerei, Tourismus
Exakte und Naturwissenschaften
  • Biologie, Ökologie, Geologie, Hydrologie, Meteorologie -Klimatologie

Art der Veranstaltung: Ausstellung

Zielpublikum: Fachleute, Studierende, Für alle, Familien, ab 6 Jahren, ab 9 Jahren, ab 12 Jahren, ab 16 Jahren, Schulklassen - 1H-4H (Zyklus 1), Schulklassen - 5H-8H (Zyklus 2), Schulklassen - Sekundarstufe I, Schulklassen - Sekundarstufe II

Veranstaltungsort

UNESCO-Besucherzentrum WNF

Bahnhofstrasse 9a
3904 Naters

Karte

Karte vergrössern

Ein Angebot von
Mit Unterstützung von