Veranstaltung

Tagung: Philosophie, Natur und Ethik

FFHS - Fernfachhochschule Schweiz, Brig

Fr, 10.06. 09:00 bis So, 12.06.2022 12:00

Die aktuelle Debatte um den Klimaschutz fordert uns auf, unseren Umgang mit der Natur zu überdenken. Gelegenheit dazu bietet der zweitägige Event «Philosophie, Natur und Ethik», der naturwissenschaftliche Hintergründe sowie ethisch-philosophische Fragen aufgreift.

Unabhängig von technischen Möglichkeiten, die CO2-Emissionen reduzieren, ist es das Ziel des Events, unsere Einstellungen und Denkmuster über das Leben und den Umgang mit der Natur zu reflektieren und als Ausgangspunkt für eine Veränderung zu nehmen. Dafür nehmen wir verschiedene philosophische Schulen als Ansatzpunkt. Neben den Keynotes sind didaktische Ateliers, Workshops und Exkursionen wichtige Beiträge, die Lehrende, Schüler und Studentinnen sowie alle, die das Thema Umwelt interessiert, dabei unterstützen, ein Umdenken zu fördern.

Wir freuen uns, Sie im Hochschulcampus Brig der FFHS begrüssen zu dürfen und mit Ihnen über eine Zukunft zu diskutieren, die den Klimaschutz ernst nimmt und den Menschen in der Natur neu definiert.

Weitere Informationen

Veranstalter

Rubrik

Exakte und Naturwissenschaften
Andere Bereiche

Art der Veranstaltung: Workshop/Tagung/Forum/Treffen

Zielpublikum: Für alle

Reservation

Reservation

Veranstaltungsort

FFHS Campus Rhonesand Brig

Schinerstrasse 18
3900 Brig

ÖV Fahrplan

Karte

Karte vergrössern

Ein Angebot von
Mit Unterstützung von