Événement

2. Business Breakfast Online: «Doing Business with China»

FFHS - Fernfachhochschule Schweiz, Brig

Je, le 17.09.2020, 08:00 - 10:00

Die enge Zusammenarbeit zwischen Chinesischen und Schweizer Firmen verspricht Innovation und technologischen Fortschritt, die Nutzung wirtschaftlicher Chancen und Wachstumspotenziale. Durch die Erfahrung mit Covid-19 wird nach Implikationen für Schweizer Unternehmen im «Business with China» gefragt, die unsere Referenten beim 28. Business Breakfast aufzeigen werden.

Programm:

08.10    Begrüssung

08.15   «Doing Business with China – Rahmenbedingungen»
Min Wang, Gründerin und Geschäftsführerin Route2China

08.35    «Bedeutung und Strategien im Handel mit China – Ein Beispiel der Schweizer Luxusgüterindustrie mit Blick auf Covid-19», Andreas Boesch, Boesch Passion Projects

08.55    «Nachhaltigkeit von Geschäftsmodellen», 
Natascha Hebestreit, Fachbereichsleiterin Innovation Management, FFHS

09.15    Diskussion moderiert von Ute Eisenkolb, Studiengangsleiterin MSc, FFHS

10.00    Ende des Business Breakfasts

Source du texte: https://www.ffhs.ch/de/ffhs/events/detail/2020-09-17-28-ffhs-business-breakfast-doing-business-with-china

Réservation

Sur réservation/inscription

Plus d'informations

Organisateur

Domaine

Sciences humaines et sociales
  • Economie

Type d'événement: Conférence

Public cible: Tout public

Lieu de l'événement

ONLINE VIA ZOOM

ONLINE VIA ZOOM
---- ---------

Carte

Agrandir la carte

géré par
avec le soutien de